Marktplatzstatistiken über Kredite von Privat bei auxmoney

comments Comments Off
By admin, April 27, 2010

Von der Internetplattform auxmoney.com war vor einigen zu vernehmen, dass auf ihr der 2000. Kredit von Privat an Privat vermittelt wurde. In diese Kreditprojekte haben private Anleger insgesamt über 6,5 Millionen Euro investiert. Derzeit sind auf der Plattform knapp 130.000 Mitglieder registriert, mit steigender Tendenz. Der Geschäftsführer von auxmoney betonte in einer Presseerklärung, dass gerade auch Selbständige, deren Bonität oft von Banken in Frage gestellt wird, bei auxmoney eine echte Chance hätten.

Wer sich näher über Kredite von Privat informieren möchte – ob als potentieller Kreditnehmer oder auch als Investor – sollte auch einen Blick auf die Statistik von auxmoney werfen, die unter http://www.auxmoney.com/statistiken/overview.php laufend aktualisiert veröffentlicht wird. Dort ist unter anderem zu erfahren, dass der niedrigste bisher gewährte Nominalzins bei 5% lag, also deutlich unter dem durchschnittlichen Nominalzins von 13,84%. Wer Kredite als Geldanlage in Betracht zieht, den dürfte mindestens genauso sehr interessieren, dass das Kreditvolumen im laufenden Inkasso 4,92% und das ausgefallene Kreditvolumen 0,20% des gesamten Kreditvolumens beträgt.

Deutliche Unterschiede zum herkömmlichen Bankkredit werden bei der Aufschlüsselung der privaten Kredite nach dem Verwendungszweck deutlich. Neben knapp 40% mit nicht näher bezeichnetem Zweck erscheinen dort: ca. 17% für Umzug, ca. 13% für Dispoablösung, ca. 11% für Existenzgründung – also die besagten „Selbständigen“ , ca. 9% für Auto, ca. 6% für Kreditablösung, ca. 4% für den Sammelposten PC/TV/Video/Ausbildung und ca. 1% für Urlaub.

Kredite unter Freunden oder Verwandten

comments Comments Off
By admin, February 16, 2010

Die im Freundes- und Verwandtenkreis gewährten Kredite sind sozusagen die Urform des Kredits von Privat und mengenmäßig vermutlich noch immer um Einiges bedeutsamer als die über Internetplattformen vermittelten Kredite. Bei der Ausgestaltung der Kreditbedingungen haben die Partner (fast) alle Freiheiten, sie müssen sich nur einig werden. Damit diese Einigkeit auch bestehen bleibt, nachdem das Geld geflossen ist, empfiehlt sich dringend, die wichtigsten Modalitäten der Kreditvergabe schriftlich festzuhalten. Was in einen solchen Kreditvertrag von Privat alles aufgenommen werden sollte, haben wir stichpunktartig in einer gesonderten Übersicht zu Verwandtendarlehen zusammengestellt. Dort findet sich allerdings kein Mustervertrag, da immer die individuellen Gegebenheiten zu berücksichtigen sind. Im Zweifelsfall kann man sich auch fachkundigen Rat holen, insbesondere wenn es um die Vereinbarung von Sicherheiten geht.

Übrigens: Wird ein Darlehen an Freunde oder Verwandte verzinst, so muss der Kreditgeber seine Zinseinkünfte versteuern, wenn sie die den Sparerfreibetrag übersteigen.

Kredit von Privat – auch für Selbständige

comments Comments Off
By admin, December 16, 2009

Selbständige – egal ob Gewerbetreibende oder Freiberufler – haben es hierzulande bekanntlich bei den Banken nicht gerade einfach (und leider nicht nur dort). Für vergleichbare Leistungen müssen sie in der Regel mehr berappen als fest angestellte Arbeitnehmer – beispielweise beim Girokonto, was sich dann Geschäftskonto schimpft. Und wenn sie einmal einen Kredit benötigen, ist eine Ablehnung sogar durch die Hausbank gängige Geschäftspraxis, egal wie lange sie dort schon Kunde sind. In Zeiten der Wirtschaftskrise ist die Kreditvergabe der Banken an Geschäftsleute sogar noch restriktiver geworden. So kommen immer mehr Selbständige auf die Idee, ihr Glück mit einem Kredit von Privat bei einer der Kreditvermittlungsplattformen für Privatleute im Internet zu versuchen. Grundsätzlich ist es dabei egal, ob das Geld für das eigene Geschäft oder privat benötigt wird.

Bei smava machen Gewerbetreibende und Freiberufler bereits ein Drittel der Kreditnehmer aus – Tendenz steigend. Für eine Bonitätsprüfung müssen bei smava aktuelle Gewinnermittlungen oder Jahresabschlüsse mit Steuerbescheiden und eine ausführliche betriebswirtschaftliche Auswertung eingereicht werden. Wie bei anderen Kreditsuchenden auch müssen außerdem die Haushaltskosten offengelegt werden, um die Kapitaldienstfähigkeit des Kreditnehmers zu ermitteln. Vom Ergebnis dieser Prüfung hängt es ab, ob und mit welchem maximalen Kreditgesuch sich der Selbständige auf der Plattform präsentieren darf.

Auch bei auxmoney gibt es eine hohen Anteil von Krediten an Selbständige. Im Unterschied zu smava ist dort die Überprüfung der Bonität keine Pflicht, sondern ins freie Ermessen des Kreditsuchenden gestellt. Auch bei schwacher Kreditwürdigkeit hat mancher hier noch eine Chance, vorausgesetzt es liegt kein negativer Schufa-Eintrag vor. Jedoch gilt auch hier: je höher das vermutete Risiko, desto höher die Kreditzinsen.

Kredit-von-Privat-Anbieter im Finanztest

comments Comments Off
By admin, November 9, 2009

In seiner aktuellen Ausgabe vom November 2009 widmet sich der Finanztest auf zwei Seiten nun schon zum wiederholten Male den noch jungen Onlineplattformen, die hierzulande Kredite von Privat zu Privat vermitteln. Unter die Lupe genommen wurden die zwei bekanntesten Anbieter www.smava.de und www.auxmoney.com. Beide verzeichnen in diesem Jahr – sicher nicht zuletzt auch „dank“ der Finanzkrise – einen starken Anstieg bei den vermittelten Krediten. So konnte beispielsweise smava laut Handelsblatt das Kreditvolumen im dritten Quartal dieses Jahres im Vergleich zum zweiten Quartal auf knapp fünf Millionen Euro verdoppeln!

Die Zeitschrift Finanztest der Stiftung Warentest empfiehlt Kreditsuchenden genauso wie Kapitalanlegern die Plattform smava als erste Wahl. Und zwar aus genau denselben Gründen wie schon vor einem Jahr, diesmal mit Statistiken der Anbieter selber untermauert:

Smava siebt zunächst einmal bei den Bewerbern für Kredite, bevor sich diese auf der Plattform präsentieren können. Bei Auxmoney hingegen darf jeder sein Kreditgesuch einstellen. Dementsprechend sind die Erfolgsaussichten: Bei smava gehen etwa 20 Prozent der Kreditsuchenden leer aus. Bei ausmoney ist dass Verhältnis genau umgekehrt – dort erhalten lediglich 20 Prozent aller Bewerber einen Kredit. Nun läßt sich das auch so betrachten, daß bei auxmoney auch all jene eine (wenn auch geringe) Chance erhalten, die ihr Kreditgesuch wegen ihrer geringen Bonität bei smava erst gar nicht veröffentlichen dürfen. Diese Kreditbewerber sollten jedoch einkalkulieren, daß ihnen die Kosten für die Präsentation ihres Kreditgesuchs bei auxmoney auch im (zu 80 Prozent wahrscheinlichen) Mißerfolgsfall in Rechnung gestellt werden. Bei smava fallen hingegen ausschließlich erfolgsabhängige Vermittlungsprovisionen an (die es bei auxmoney zusätzlich zu den Kosten im Vorfeld einer Kreditvermittlung auch gibt).

Ein weiterer Kritikpunkt an auxmoney ist das im Vergleich zu smava deutlich höhere Verlustrisiko für die Kreditgeber. Dies liegt am fehlenen Risikoausgleich unter allen Anlegern und an undurchsichtigen Inkassoregelungen.

Banken geben Zinssenkungen nur einseitig weiter!

comments Comments Off
By admin, September 15, 2009

Die Leitzinssenkungen der Europäischen Zentralbank in den vergangenen Monaten kommen bei den Bankkunden nur sehr einseitig an. Einerseits wurden die Zinsen auf Spareinlagen deutlich gesenkt. So lag der durchschnittliche Zinssatz aufs Tagesgeld vor einem Jahr bei durchschnittlich 3,15 Prozent. Derzeit zahlen die Banken auf Tagesgeldanlagen mit durchschnittlich 1,60 Prozent fast nur noch die Hälfte. Ganz anders sieht es bei den Kreditzinsen aus: Hier werden die Zinssenkungen der Europäischen Zentralbank kaum weiter gegeben. Für einen Ratenkredit von 36 Monaten mußten Kreditnehmer im Juli 2008 im Durchschnitt 8,10 Prozent Zinsen zahlen. Im Juli 2009 lag der Durchschnittszins bei 7,99 Prozent, also kaum spürbar niedriger. Auch all jene Bankkunden, die ihr Girokonto überziehen und einen Dispokredit in Anspruch nehmen, müssen dafür kaum weniger tief in die Tasche greifen als vor einem Jahr.

Und das, obwohl die Banken selber das Geld bei der Europäischen Zentralbank derzeit zu äußerst günstigen Konditionen bekommen. Dieses billige Geld legen die Banken jedoch lieber gewinnbringend in sicheren Bundesanleihen wieder an, anstatt riskanten Kredit an ihre Kunden weiterzugeben. Und wenn Kredite vergeben werden, dann nur mit entsprechenden Risikozuschlägen, also mit hohen Zinsen.

Wer demnächst auf einen Kredit angewiesen ist, sollte also möglichst viele Angebote einholen und vergleichen. Und sich auch ernsthaft mit der Möglichkeit eines Kredits von Privat befassen. Denn ein Privatkredit kann sowohl für Kreditnehmer als auch für Anleger eine bessere Alternative sein.

Übrigens ist die Lage bei den Hypothekenkrediten derzeit etwas verbraucherfreundlicher. Wer jetzt eine Immobilie finanzieren möchte, stellt sich besser, als vor einem Jahr: 2008 lagen die Hypothekenzinsen bei einer Laufzeit von 10 Jahren im Schnitt bei effektiv 5,40 Prozent. Derzeit zahlen Häuslebauer im Durchschnitt nur noch 4,55 Prozent Effektivzins – ein Rückgang von fast 20 Prozent!

Was ist ein Kredit von Privat?

comments Comments Off
By admin, August 28, 2009

Kredite von Privat an Privat gibt es schon genauso lange wie das Geld selbst. Seit wenigen Jahren bringen nun im Internet Webseiten – sogenannte Vermittlungsplattformen – Kreditsuchende mit Kreditanbietern zusammen. Dieses Modell ist bereits in den USA und in einigen europäischen Ländern (Großbritannien, Niederlande, Dänemark) etabliert und hat nach Meinung von Finanzexperten auch in Deutschland Zukunft. Vor noch nicht einmal drei Jahren gab sich ein vom Spiegel befragter Sprecher des Bundesverbands Deutscher Banken von der neuen Kreditform unbeeindruckt: “Wir kennen das Produkt nicht, werden es uns auch nicht anschauen und kommentieren so etwas grundsätzlich nicht.” Nichtsdestotrotz sind bereits in den Jahren 2007/2008 über den größten deutschen Anbieter smava etwa 4 Millionen Euro an über 800 Kreditnehmer vermittelt worden und ist im Jahr der Wirtschaftskrise bereits eine Verdreifachung der Nachfrage zu verzeichnen.

Alle großen Kreditvermittlungsplattformen arbeiten nach demselben Prinzip: Ein Kreditnehmer meldet sich auf dem Kreditportal an, nennt die gewünschte Kreditsumme, Laufzeit und den maximalen Zinssatz, den er zu zahlen bereit wäre. Außerdem beschreibt er kurz für welchen Zweck er das Geld benötigt. Die Kreditgeber können dann aus den Kreditgesuchen auswählen, welche Projekte sie mit welcher Geldsumme unterstützen möchten. Bei einigen Webseiten können sich die Kreditgeber auch bei den geforderten Zinssätzen unterbieten. Daß heißt, ein typischer Kredit von Privat setzt sich aus mehreren Teilbeträgen von verschiedenen Kreditgebern zusammen. Einen Anspruch auf Gewährung eines Kredites haben Kreditinteressenten beim Kredit von Privat jedoch genausowenig wie bei einem Bankkredit.

Ausführliche Informationen zu den Modalitäten der Kreditvergabe erhalten Sie in unserem Kredit-von-Privat-FAQ. Eine Liste aller Kreditvermittlungsplattformen mit Angeben zu deren Besonderheiten finden Sie unter  Kredit-von-Privat-Anbieter. Von dort gelangen Sie mit einem Klick auf die angeführten Links auch direkt auf die Webseiten der einzelnen Kreditbörsen.

Willkommen bei Kredit-von-Privat.org

comments Comments Off
By admin, August 28, 2009

Würden Sie von Ihrer Bank Kredit bekommen? Wenn Sie daran zweifeln, sind Sie in bester Gesellschaft: Nicht wenige Menschen erhalten gar keinen Bankkredit – und wenn doch, dann nur zum Preis hoher Zinsen. Häufig liegt das an einer schlechten Schufa-Bewertung, einer beruflichen Selbständigkeit oder prekären Arbeitsverhältnissen.

Andererseits verlieren auch die Kunden immer mehr das Vertrauen in das Bankensystem – es sei hier nur auf Berichte über den Verkauf von Kreditpaketen an Finanzinvestoren oder über die mangelnde Kooperationsbereitschaft und Flexibilität von Banken bei temporären Zahlungsschwierigkeiten von Schuldnern hingewiesen. So haben immer mehr Menschen kein Interesse, mit Banken zusammenzuarbeiten, Kreditnehmer genauso wie Investoren, die sich ihrerseits massenweise über Falschberatungen ärgern durften.

Eine Alternative zum Bankenkredit ist seit einigen Jahren auch hierzulande der Kredit von Privat. Genauergesagt handelt es sich um Kredite unter Privatleuten, die über verschiedene Internet-Kreditbörsen vermittelt werden. Das Erstaunliche dabei: die Zinsen sind häufig niedriger als bei der Bank und die Bonitätsanforderungen geringer. Aber sind diese Angebote überhaupt seriös? Und eignet sich die private Kreditvergabe gar als Anlagemöglichkeit? Diese und weitere Fragen zum Thema Kredit von Privat beantwortet Ihnen unsere Webseite. Wir stellen Ihnen alle Privatkredit-Vermittler in Deutschland vor und informieren Sie über den typischen Ablauf einer Kreditvermittlung. Denn auch bei einem Kredit von Privat sollten sie im Vorfeld genügend Zeit in einen Kreditvergleich investieren, damit sie das für Ihre Zwecke beste Kreditangebot finden.

Panorama Theme by Themocracy